---
header

HEILTRANCERITUALE
mit SANGOMA Sandra "Khokho Mamello" + Trommlerin Sabina

NUM-Ritual
mit SANGOMA Elke-M. Waclawiczek "Nozinyanga"+Trommlerin Sabina

sangoma

"Ich bin, weil wir sind. Wir sind, weil ich bin." (Afrikanisches Sprichwort)

Du bist SANGOMA und suchst afrik. Trommel-Begleitung für Deine Rituale?
Dann sende einfach Deine Anfrage an Sabina

 
Heiltrancerituale - individuelle Terminvereinbarung

Unsere Rituale verändern sich in gleicher Weise, wie auch wir uns verändern und weiterentwickeln. Ein Heiltranceritual findet speziell für Dich zu einem frei wählbaren Termin mit uns beiden - Sandra + Sabina - und eingeladenen Teilnehmer_innen statt.

In der Vorbereitung wirft Sandra das Knochenorakel für Dich. Beim Ritual selbst stehst Du im Mittelpunkt: Sandras Ahn_innen und geistigen Helfer kümmern sich um Dein Anliegen. Sabina begleitet uns - verbunden mit ihren geistigen Führern - mit ihrer Trommel in die Trance. Alle weiteren Teilnehmer_innen unterstützen das Heilritual, halten die Gruppenenergie und erhalten ebenfalls Heilungsimpulse, je nach ihrer eigenen Resonanz. Im Gemeinsamen entsteht ein für alle Beteiligten heilsames Feld und uraltes Ritual.

Bei Interesse sende uns bitte eine email - wir freuen uns auf DICH und sind gerne für DICH da!

••• ••• ••• ••

Zum Ursprung

Der Heiltanz der San im südlichen Afrika spielt immer noch eine zentrale Rolle. Frauen klatschen und singen, die Tänzerinnen und Tänzer versetzen sich tanzend in tiefe Trance, sie "trinken Num" - lassen eine Energie aufsteigen, die ihnen ermöglicht "Kia" zu erreichen.
Dieser erweiterte Bewusstseinszustand macht es möglich mit der Num-Energie zu heilen. Durch Berührung geben sie die göttliche Energie "Num", die Raum für Selbstheilung schafft, weiter an denjenigen, der Heilung sucht.

 
 

Bei unseren Heiltranceritualen schaffen wir einen heiligen Raum und lassen uns von Sabina mit ihrer Trommel in die Trance begleiten. Sandras südafrikanische HeilerahnInnen wirken über ihren Körper und durch ihr Energiefeld.

In Trance kommen auch oft unterdrückte Gefühle und andere Blockanden an die Oberfläche - wir weinen, schreien oder lachen - und erleben Befreiung.

In unserer Zeit muss jede(r) Gefühle unterdrücken. Nicht nur unangenehme wie Trauer, Wut oder Angst, auch Freude, Zuneigung u. a. erlauben wir uns oft nicht zu zeigen oder frei auszudrücken.

Beim Heiltranceritual können wir all das nachholen und: ES FÜHLT SICH TOLL AN!
Du spürst, wer Du tatsächlich - in Wahrheit - bist,
wie kraftvoll, lichtvoll und voller Leben!


KOMM UND TANZ MIT UNS!

Bei manchen entsteht ein Heiltanz, andere erfahren Reinigung oder erkennen sich auf einer tiefen Ebene wieder.

Erlebe Deine eigene Kraft, Wildheit und Weisheit!

heiltrance
"Trance - das Tor zur Heilung"

"Wenn Du betest, bewege Deine Füße" (Altes Sprichwort aus Sambia)

Hinweise

Bitte Rassel und Trinkflasche mitbringen!

••• ••• ••• ••

NUM-Ritual-Nacht in der Natur

Es ist wieder soweit: Eine ganze Nacht mit Trance, NUM-Energie,
Feuer und bewegenden Trommelrhythmen!

sangoma

In dieser besonderen Nacht wird die heilsame Berührung der afrikanischen Buschmänner unter der Leitung von
SANGOMA Eva-Maria Waclawiczek "Nozinyanga"stets weitergereicht.

Diese Nacht der Trancen und der außergewöhnlicher Prozesse wird begleitet von energiereichen, unglaublich kraftvollen und durch die ganze Nacht tragenden Trommelrhythmen von Sabina.

Für ausgebildete SANGOMAS und nach Rücksprache auch für interessierte Personen.

Bei Interesse an einer Teilnahme sende uns bitte eine email



Termine

30.05.2019
DO 14 Uhr bis FR 11 Uhr
NUM-RITUAL in der NATUR mit Elke Waclawiczek (afrik. Schamanismus)
Graz- Umgebung Nord
a.A., bei Frohnleiten

sandra
Sandra "Khokhko Mamello"

 
     
     
   

feel the spirit of african healing rituals

Impressum
AGB
Trommeln + Tanzen | Rhythmus - Klang - Bewusstsein ©2018 all rights reserved. Datenschutz